Oerschkes Tief- und Straßenbau gestaltet aufwendige Außenanlage für privaten Auftraggeber.

Großformatige Platten und Fliesen liegen voll im Trend, denn sie wirken modern und vergrößern einen Raum oder eine Fläche optisch. Dieser Effekt lässt sich durch schmale Fugen nochmals steigern. Sehr große Platten selbst zu verlegen, ist allerdings eine Herausforderung.

Die großen Platten die hier im Außenbereich verlegt wurden, haben das Maß 100 x 100 cm, sind 8 cm dick und wiegen schlappe 200 kg pro Stück.

Ein Mini-Bagger wird als Verlegehilfe genutzt. Bei einem Gewicht von etwa 200kg je Platte macht das durchaus Sinn.

Das die Firma Oerschkes Tief- und Straßenbau ihren Ursprung im Garten und Landschaftsbau hat, wissen heute nur noch wenige.

Tatsächlich fehlen aber hier wie dort Facharbeiter sowie Auszubildende. Gerade erst, hat das Unternehmen wieder einen Lehrling zur Ausbildung aufgenommen.

Gerne würde Oerschkes mehrere Lehrlinge ausbilden und weitere Facharbeiter im Straßenbau oder Kanalbau einstellen. Wer sich für eines der Berufsbilder interressiert sollte einen KLICK wagen.

Quellenvereichnis:
Fotos: Andreas Oerschkes
Text: Administrator